John Baldessari

Biografie

John Baldessari wurde 1931 in National City, Kalifornien/USA geboren. Er studierte u.a. am San Diego State College, das er 1957 mit dem Master of Arts abschloss. Er unterrichte von 1967 bis 1970 an der University of California, San Diego und von 1970 bis 1988 am California Institute of the Arts in Valencia. Zuletzt war er Professor an der University of California, Los Angeles (1996-2007). John Baldessari erhielt für sein Werk zahlreiche Preise, u.a. den Oskar Kokoschka Preis (1996) und den goldenen Löwen der Biennale Vendig für sein Lebenswerk im Jahr 2009. Er lebt und arbeitet in Santa Monica, USA.

Künstlerbücher

  • John Baldessari. Ringier Jahresbericht 2009. Text von Ringier, Michael. Zürich: Ringier, 2009.
    IT CH-Zürich -