© Sammlung Generali Foundation - Dauerleihgabe am Museum der Moderne Salzburg, © VBK

Heimo Zobernig

Ohne Titel, 1997

Druckgrafik Vierfarbiger Siebdruck auf Magnomatt, holzfrei, 1/1 geleimt, beidseitig matt gestrichen, 300g 59,4 x 42 cm, gerahmt 65 x 46 cm Edition postproduktion 10/30 A. P. Produktion Generali Foundation 1997
Zobernigs Werke bilden (wie EXPORT, Graham, Genzken und West) einen Schwerpunkt der Sammlung der Generali Foundation. Wie einige andere KünstlerInnen hat auch Zobernig Printmedien für Ausstellungen gestaltet, zuletzt das Plakat für die Eröffnung des neuen Hauses 1995. Sein Entwurf greift eine Grundidee davon in der für ihn typisch reduzierten Form wieder auf. Abgebildet ist ein Passkreuz, eine im Druckbereich gängige Markierung, die es ermöglicht, die vier Farben beim Druck exakt übereinander zu legen. Dieses Symbol liegt normalerweise außerhalb des eigentlichen Motivs und wird nach Fertigstellung des Druckes weggeschnitten. Hier erhält das Paßkreuz eine emblematische Funktion, wobei Zobernig diese paraphrasiert. Die Übereinstimmung wird um wenige Millimeter nicht exakt erzielt.
GF0011865.10.0-1997
select share
legalporn4k.com