Warenkorb
0 Produkte im Warenkorb
(EUR 0,00 )
weiter
Der Shop

Die Generali Foundation hat eine beachtliche Reihe von Publikationen herausgegeben, darunter einige umfangreiche Standardwerke. Der Schwerpunkt ist weniger auf eine Dokumentation der eigenen Aktivitäten gerichtet, als vielmehr auf nachhaltige und hochqualitative Veröffentlichungen zur zeitgenössischen Kunst, die sich eher an eine fachspezifische Leserschaft wenden.
 

Unsere Publikationen sowie Plakate und Postkarten mit Werken aus der Sammlung können auch in der Generali Foundation erworben werden.
 

Kontakt
Brigitte Fortner
Leiterin Shop Museum der Moderne Salzburg
Telefon +43 662 84 22 20-401
shop@remove-this.mdmsalzburg.at

Un coup de dés. Bild gewordene Schrift. Ein ABC der nachdenklichen Sprache

"Un coup de dés. Bild gewordene Schrift. Ein ABC der nachdenklichen Sprache"
Sabine Folie (Hrsg.) für Generali Foundation, Wien 2008.

Vorwort von Dietrich Karner, Editoral von Sabine Folie, Texte von Anna Sigrídur Arnar, Jacques Rancière, Gabriele Mackert, Michael Newman, Sabine Folie u.a.

Dt./Engl., 250 Seiten, 150 Farb- und s/w-Abbildungen, Softcover
ISBN: 978-3-901107-55
EUR 29,00
In den Warenkorb
  • Beschreibung

    • Was Stéphane Mallarmé in Un Coup de dés (Ein Würfelwurf), 1897 vorgedacht hat, ist im 20. Jahrhundert zu einem integrativen Bestandteil der avantgardistischen Praxis geworden: Sprache als Konvention zu entlarven, die dazu da ist, Individuen zu disziplinieren und sie einem geregelten System der kapitalistischen Verwertbarkeit zu unterwerfen. Dagegen soll die Sprache einer Revision unterzogen werden und ihren imaginativen Freiraum zurückerobern, indem sie ihrer zweckgerichteten Bestimmung entrissen wird. Bekannte Kunsttheoretiker_innen und Künstler_innen reflektieren in dieser umfassenden Publikation, die begleitend zur gleichnamigen Ausstellung erscheint, das poetische und subversive Potential von Sprache.