Amazing! Clever! Linguistic!

Begleitprogramm

18. Januar 2013, 15 Uhr

Kuratorenführung 

Guillaume Désanges (Englisch) 

 

18. Januar 2013, 19 Uhr

Signs and Wonders. Theory of Modern Art/Theorem of Damned Art (Englisch)

Eine Lecture-Performance von Guillaume Désanges mit Alexandra Delage

 

31. Januar 2013, 19 Uhr 
Ernst Caramelle, Künstler  
Vortrag (Deutsch)
 

21. Februar 2013, 19 Uhr 
Gottfried Bechtold, Künstler 
im Gespräch mit Claus Philipp, Filmkritiker (Deutsch)

 

21. März 2013, 18 Uhr

Kuratorenführung 

Guillaume Désanges (Englisch) 

 

22. März 2013, 16-20.30 Uhr
Beyond the Canon. The Paradoxes of Conceptual art
Symposium (Englisch)
Sabeth Buchmann, Kunstkritikerin; Guillaume Désanges, Kurator; Luke Skrebowski, Kunsthistoriker; Camiel van Winkel, Kunstkritiker. Moderation: Christian Höller, Kunstkritiker

 

Weitere Gespräche mit Künstler_innen und Details zum Symposium sind in Kürze auf unserer Webseite abrufbar. 

 

Eintritt frei